Portaltage: Möglichkeiten, die du ab jetzt nutzen kannst

Stell dir vor, du kannst für deine persönliche Entwicklung, für deine Transformation Unterstützung von ungeahnter Stelle bekommen, stell dir vor, dass Portaltage Möglichkeiten eröffnen.

Du und deine alten, unbewussten, unerledigten Geschichten aus deiner Kindheit. Wenn du eine Reife oder Alte Seele bist, dann bist du auch näher dran an deinen Geschichten aus früheren Leben. Und du bist vor allem als Alte Seele näher dran an dem, wie deine Seele sich entwickeln will.

Alles Herausforderungen, die dein logischer Verstand nicht kann. Und schon gar nicht kann dein Verstand die Energie der Portaltage nutzen, die Möglichkeiten erkennen und nutzen, um in der Tiefe Wachstum zu erreichen, die du als Reife oder Alte Seele brauchst. Heute habe ich deshalb passend zum Portaltag einige konkrete Anleitungen für dich. Willst du das?

Portaltage: Möglichkeiten, dass du weiterkommst

Ich glaube, dass du etwas in dir trägst, das in die Welt will. Und dich glaube, dass du das noch lange nicht lebst.

Hast du dich bislang mit viel zu wenig zufrieden gegeben? Dich kleinreden lassen? Oder redest du dich mittlerweile selbst klein?

Dann erinnere dich daran, wie wundervoll du bist.
Dann erinnere dich an die Möglichkeiten, die in dir schlummern.
Dann nutze für deine Wachstumsprozesse alles, was dir dabei hilft.
Dann nutze die Portaltage.

Portaltage sind Tage mit höherer Energie – nutze diese Energie!

In diesem Artikel 2019 für deine Transformation nutzen … ich sag nur: Portaltage bekommst du mehr Infos rund um Portaltage, beispielsweise, woran du das merken könntest. Und ich erzähle von den Phänomenen, die durch Portaltage auftauchen können und du bekommst eine PDF-Datei zum Nachlesen.

Und ich erzähle dir, wie ich meine Leute anleite, dass sie die Portaltage nicht nur nicht mehr fürchten, sondern sich darauf freuen.

Transformation Wera NäglerDenn vorher haben sie nur gemerkt, dass es Tage gab, an denen gefühlt „das unterste zuoberst gekehrt wurde“. Dass plötzlich alte und uralte Themen, Geschichten, Gefühle auftauchten. Und oft genug ohne Anlass. Ohne zu erkennen, wo es überhaupt her kommt!

Das ist die typische Wirkung der Portaltage

Da kann man schon mal unruhig werden, wenn man an Portaltage denkt. Kann man machen, muss man aber nicht (mehr)!

Denn meine Leute lernen bei mir, wie sie die Energie der Portaltage in einen Rückenwind wandeln, der sie in ihrer Entwicklung, Wachstum und Transformation voranbringt. Darum gehts!

Du musst es mir nicht glauben, dass Portaltage Möglichkeiten sind

Du musst mir das nicht glauben. Aber gib dir die Chance, offen dafür zu sein, dass manchmal von außen Energien auf uns einwirken, die uns in unseren Entwicklungen unterstützen können.

Unterstützend sind die Energien an einem Tag wie heute, an einem Portaltag.

Wenn wir stark in unseren Ängsten, Blockaden, Glaubenssätzen, Bewertungen und Widerständen feststecken, sind diese Tage allerdings mega-anstrengend. Und sehr unangenehm. Mit viel Glück gibt’s bei viel angst und Widerstand so einen „jo-jo-Tag“ mit hoch- und runter-Gefühlen. Wenn du Pech hast, ist der ganze Tag in Chaos oder in Moll.

Vor Jahren habe ich mir gesagt: Damit muss Schluss sein!

Ich war mich sicher, dass es anders geht. Denn:ANDERS GEHT IMMER ist ja nicht umsonst mein Lebens- und übergeordnetes Berufsmotto.

Mein Ansatz ist, MIT diesen Energien der Portaltage Möglichkeiten zu gehen und nicht mehr GEGEN die starken Energien zu arbeiten.

Mit den Energien gehen.
Die Energien gezielt nutzen.
Ja, das geht. Und ja, auch für dich.

Fangen wir vielleicht ganz klein jetzt gleich an?

Etwas größer wird es in der Webinaraufzeichnung.

Es gibt viele Menschen, die Wissen aufsaugen. Zum Verstehen und zum Weiterkommen. Wir alle wollen verstehen, denn das befriedigt unseren Geist. Und zu verstehen, tröstet uns auf unserer Seelenebene. Du bist also richtig, wenn du so viel Wissen wie möglich haben willst. Ich hoffe, ich kann dir mit diesem Beitrag helfen.

Ich kann aber noch mehr für dich tun. Wenn du nicht nur wissen und verstehen, sondern wenn du wirklich wirklich wirklich verändern willst. Das wollen nicht alle. Daran ist auch nichts falsches. Wenn du Veränderung willst, dann bist du bei mir goldrichtig. Denn das ist es, was ich liebe und wofür ich da bin: anderen Menschen in ihrer Veränderung helfen. Da, wo man Angst hat, alleine hinzugehen. Und da, wo man alleine nicht hinkommt. Und gerade in den Portaltagegruppen sind wundervolle Menschen, die eher so sind wie du und weniger so sind wie der Großteil der Menschen um dich herum. Denn meine Erfahrung ist: Nur Reife und Alte Seelen kommen in meine Gruppen- und Einzelcoachings.

Richtig groß und dann sehr wirkungsvoll, wird es in den Portaltage-Gruppen, schau hier, wann es die nächste gibt.

Jetzt aber was für einzelne Tage.

Portaltage: Möglichkeiten, mit denen du jetzt sofort anfangen kannst

Ich lade dich ein, dir heute sehr bewusst selbst zu begegnen. Wenn du dich langweilst, frustriert, ärgerlich, müde, gereizt, weinerlich, erschöpft … bist, frag dich:

Was brauche ich jetzt?
Körper, was brauchst du?
Psyche, was brauchst du?
Seele, was brauchst du?

Was müsste jetzt geschehen, damit ich mehr Freude, mehr Lust aufs Leben habe?
Was müsste jetzt geschehen, damit ich in Möglichkeiten denke?
Was, damit ich Möglichkeiten erkenne?
Was, damit Möglichkeiten in mein Leben kommen können?

Und lade dazu die Energie des heutigen Portaltages dazu ein, alles in deinem Unterbewusstsein zu korrigieren und zu verändern, was dich hindert, in deine Freude, in deine Kraft zu kommen. Sag es am besten laut:

„Ich lade die Energie des heutigen Portaltages ein, alles in meinem Unterbewusstsein zu korrigieren und zu verändern, was mich hindert, in meine Freude, in meine Kraft zu kommen.“

Und lade dann die Energie des Portaltages ein, noch mehr Veränderung bei dir in Gang zu setzen. Mein Vorschlag für dich, sage:

„Ich lade die Energie des heutigen Portaltages ein, alles heute in mein Leben zu spülen, was förderlich, sinnvoll und weise ist und was mich in meiner Veränderungsenergie unterstützt.“

Noch zwei Extra-Tipps für meine Leute

Wenn du die Technik BSFF (Be Set Free Fast) bei mir gelernt hast, setze bei den o.g. Impulsen dein Codewort ein. Und vor allem beauftrage dein Unterbewusstsein noch detaillierter und umfassender …

dass du heute die Dinge, Menschen und Möglichkeiten in dein Leben ziehst, die dir jetzt mit Leichtigkeit helfen, die für dich optimale Freude und Power für deine nächsten Schritte zu entwickeln <>.

Und wenn du bei mir schon eine Portaltage-Gruppe mitgemacht hast, dann machst du das bisher beschriebene und dann

schnapp dir deine Transformationsliste mit den 88+ Korrekturaufträgen und gib deinem Unterbewusstsein tiefgehende Aufträge im Sekundentakt.
Und verbinde dich mit deiner Seele.
Und lade deine Seelenfamilie zur Unterstützung ein, wie du es gelernt hast.

Nutze diesen Tag, sei mutig!
Nutze die Möglichkeiten für deinen nächsten Wachstumsschritt.
Nutze die Energien dieses Portaltages, damit deine Wünsche wahr werden.

Hinterlasse bitte einen Kommentar, wie dir die Anregungen gefallen.

LG, Wera
Wenn du was verändern willst, bist du bei mir richtig

PS: Und für alle, die mehr wollen, schau hier, für die nächste Portaltage-Gruppe.

2 Comments

  • Manuela

    Reply Reply 16.10.2019

    …und immer wieder überrascht du mich mit wertvollen neuen Impulsen

    • Wera Nägler

      Reply Reply 22.10.2019

      … und immer wieder gern 😉

Leave A Response

zehn + 14 =

* Denotes Required Field