Energiewort Aktion www.mein-selbstcoaching.de

EnergieWort: Aktion – 2018 vom Denken zum Handeln kommen

Das EnergieWort Aktion hat Carmen bei mir eingereicht, weil sie eher eine Denkerin ist und sich für 2018 vorgenommen hat, mehr ins Handeln zu kommen. Kennst du da was von? Dann habe ich auch einen Impuls für dich.

Carmens Wort ist eine Einsendung bei meiner Aktion „Wie lautet dein EnergieWort 2018?“. Und das sind – mit dem heutigen Blogbeitrag – die fünf Personen, die eine Gestaltung ihres EnergieWortes gewonnen haben.

Von Stefan kommt das EnergieWort Lebensfreude.

Von Joanna kommt das EnergieWort großartig.

Von Katharina kommt das EnergieWort Gewahrsein.

Von Rhonda kommt das EnergieWort selbst.

Energiewort: Aktion – das bedeutet es für Carmen und was für dich?

Das fünfte EnergieWort, das ich ausgelost habe, lautet wie gesagt „Aktion“. Es ist von Carmen.

Wie fühlt sich dieses EnergieWort Aktion für dich an?
Welche Gedanken tauchen auf?
Welche Bilder zeigen sich?
Welche Situationen fallen dir ein?
Welche Gefühle gibt es in dir?
Wo spürst du diesen Impuls von Aktion in deinem Körper?

EnergieWort Aktion_www.mein-selbstcoachingCarmen und ihr EnergieWort Aktion

Auch Carmen hat mir geschrieben, was sie damit verbindet.

Aktion, weil ich eher ein Denker bin und jetzt mehr ins Handeln kommen will.

Gratulation, liebe Carmen! Fühlen, Planen, Denken. Alles wichtig. Aber dann braucht es den Energiewechsel.

Dann muss man in Aktion kommen.
Wie Carmen schreibt: ins Handeln kommen.
Machen.
Tun.

Anders ausgedrückt: Von der Denkerin zur Macherin werden

Ich weiß nicht, wie es bei Carmen ist oder bei dir. Aber mir kann das schon mal passieren, dass ich zu lange im Denken und Planen bleibe. Für mich fühlt sich das richtig gut an. Wohlfühlen trifft es noch besser.

Und das ist auch gut, in dieser Phase zu sein: Denken, neu kreieren, feilen, Dinge vorwegnehmen, spinnen, kreativ sein. Das alles ist etwas, was bei mir beispielsweise echte Freude auslöst. Da gibt’s anscheinend immer einen Haufen Glückshormone.

Aber …

… irgendwann kippt das. Kennst du bestimmt auch, oder?

Dann verliert das Denken an Energie.
Man verliert Fahrt.
Dreht sich im Kreis.
Denkt nichts wirklich Neues mehr.
Und Glückshormone gibt’s auch keine mehr ☹.

Wenn das so ist, hat man den Zeitpunkt zum Handeln leider leider verpasst. 😉

Und oft verfällt man später in Aktionismus. Aktionismus ist der ungesunde Bruder der Aktion. Dabei entsteht Hektik, Druck und man ist in der Regel im Tunnelblick und meilenweit von sich selbst entfernt.

Aktionismus entsteht oft, wenn man den Zeitpunkt verpasst hat, vom Denken ins Machen zu kommen. Dann will man hinterher alles wieder „aufholen“.

Die Angewohnheit, rechtzeitig vom Denken ins Handeln zu wechseln, hält die Energie hoch.

Ein Impuls für dich

Wo in deinem Leben verharrst du gerade im Denken und Planen, obwohl du schon ins Machen und in Aktion kommen solltest?

Hast du eine Situation vor deinem inneren Auge?

Dann frage dich: Was könnte ein erster, kleiner Babyschritt sein, damit ich in Aktion komme?

Dann mache den. Und den nächsten. Und den nächsten. Dann geht es nahtlos weiter mit den guten Gefühlen und der Energie, die man hat.

Dazu gehört die Aktion.
Aktiv werden.
In Aktion gehen.
Ins Machen kommen.

Carmen hat sich das vorgenommen. Und mich mit ihrem Wort und dem Foto, das ich dazu gestaltet habe, daran erinnert:

Das Denken ist schön.
Und zum perfekten Moment das Machen und in Aktion gehen, das ist schön.
Schöner.
Ist das Krönchen vom Denken. 😊

Soll das EnergieWort Aktion dich auch begleiten?

Dann schreib dir doch gleich auf, an welchen Stellen du von der Denkerin zur Macherin, vom Denker zum Macher werden willst. Und dann mach deine ersten Schritte in die Aktion. Lade dir zur Erinnerung und Inspiration gern das Foto herunter und rauf damit aufs Smartphone, Tablet oder PC. Oder ausdrucken und aufhängen.

Und schau, wie sich deine Aktions-Energie 2018 entwickelt.

LG, Wera
Mach dein Unterbewusstsein zu deinem Verbündeten

EnergieWort Wera NäglerWenn du MEHR machen willst, dann hol dir für kleines Geld die Videoaufzeichnung des Online-Coachings DER ZAUBER VON DEINEM ENERGIEWORT, damit du aus deinem EnergieWort ein echtes Zauberwort machst. Und damit du das EnergieWort in praktisches Tun in deinen Alltag umgesetzt bekommst.

Teilnehmerstimmen
  • Dankeschön liebe Wera, Dein Webinar war wieder einmal super klasse. Tausend Sterne dafür…mich so intensiv mit meinen EnrgieWort zu beschäftigen, das macht es lebendig, fühlbar…jetzt kann ich es jederzeit tief einatmen und mir diese Energie mit allen dazugehörigen Aspekten in mein Leben holen…mit Leichtigkeit…
  • Tolles Webinar! Sehr sympathische und spirituelle Trainerin. Hat mir sehr viel gebracht. Danke sehr.
  • Gutes Webinar. Es gab viele Anregungen, die ich umsetzen werde.
  • Ich bin immer wieder überrascht, welche Möglichkeiten es (noch) gibt, an die ich bisher nicht gedacht habe. Danke Wera! die Arbeit mit dem Energiewort ist für mich ein prima Tipp und mir hat das Webinar richtig Spaß gemacht.

Leave A Response

14 + 2 =

* Denotes Required Field