Wie sind wir bloß zu Komfortzonen-Hockern mutiert?!?

Vor kurzem habe ich für meine Leute ein Dankeschön-Webinar gegeben: „Drama: Wie dein Gehirn alles größer und schwieriger macht, als es ist“.

Und dabei habe ich mein neuestes Video als kleine „Premiere“ gezeigt. Weil es unser Thema so gut eingeleitet hat.

Von der Komfortzone und wie wir zu Komfortzonen-Hockern wurden

Denn gerade Reife und Alte Seelen merken sehr schnell eins: Sie sind anders. Sie sind nicht so, wie die anderen um sie herum.

Schlimmer noch, sie merken, dass sie nicht so sind, wie Mama und Papa sie haben wollen. Dass Mama und Papa sie nicht verstehen. Bei manchen Konstellationen von sehr frühen Jung-Seelen-Eltern und Alt-Seelen-Kindern ist das für die Alten Seelen kaum zum Aushalten.

Weil sie einfach nicht herausfinden, wie sie es hinbekommen, so zu sein, wie die Anderen. Sie schaffen es nicht, sich zu “tarnen”. Jeder merkt es. Glaub mir, jeder merkt es.

Und dann drehen Reife und vor allem Alte Seelen das irgendwann. Und bauen sich meist niet- und nagelfeste Gefängnisse – die Komfortzone.

Und um es “perfekt” zu machen, werden sie oft die weltbesten Komfortzonen-Hocker.

Das hat seinen Preis. Im Video kannst du dir das anschauen.

Also erst haben wir uns gemeinsam angeschaut..

Wie kommt es, dass wir aus abenteuerlustigen, vertrauensvollen, mutigen kleinen Wesen zu Komfortzonen-Hockern mutieren?!?

Wie kommt es, dass wir unsere Schöpferkraft gegen das funktionieren-um-jeden-Preis eintauschen?

Wieso ist der (lebens-)lange Aufenthalt in der Komfortzone keine Option für Reife Seelen und für Alte Seelen?

Wieso ist das Entwickeln einer ich-bin-wundervoll-Energie so so so wichtig?

Wie kannst du dieses selbstliebende „ich bin wundervoll“ entwickeln?

Hast du dich das vielleicht auch schon mal gefragt?

Schau hier mein 13-Minuten-Video bei YouTube zu uns lieben Komfortzonen-Hockern

https://youtu.be/zDPL9mZqVuY

Reife Seelen und Alte Seelen aufgepasst: Hier geht es speziell um euch.

Und das sind einige Rückmeldungen dazu

Ich habe nicht wirklich Ahnung von den Seelendingen, aber es fühlt sich alles sehr wahr an.  Danke.

Anne

Ich habe mir Dein Video angesehen und fühlte mich “erwischt”! Stimmt….es ist an der Zeit! 

Henning

Yuhu, zack, ja, mitten drin in dem Thema gerade..

Dein Video beschreibt und bebildert sehr schön die Komfortzone. Ich konnte mich  durch das Video optimal auf das Thema einlassen. 

Roswitha

Im Webinar war das Video nur die Vorspeise.

Dann gings ans Eingemachte: Es hagelt tiefgehende Korrekturaufträge für das Unterbewusstsein

Korrekturaufträge, die ich vorher kreiert hatte.
Plus eine Menge Korrektursätze, die ich live und intuitiv für die Gruppe geholt habe.
Mächtig tief.
Mächtig wirkungsvoll.

Das muss auch so sein. Denn es gibt einen sehr wichtigen Grund, dass dein Gehirn das Muster entwickelt hat, alles schwieriger, komplizierter, größer, umfangreicher, komplexer, unerreichbarer und schlimmer darzustellen, als es ist.

So ein Programm ist zu deinem Schutz.
Es dient dir. Jedenfalls hat es dir mal gedient.
Und als Reife Seele hast du es wahrscheinlich selbst gemacht.
Als Alte Seele hast du es ganz sicher selbst gemacht.

Willst du dabei sein im Raum für Reife  und Alte Seelen? Dann klick aufs Bild, bis gleich.
Willst du dabei sein im Raum für Reife und Alte Seelen? Dann klick aufs Bild, bis gleich.

Und weil du als Reife oder Alte Seele auch bereits als kleiner Mensch gut darin warst, so ein Programm in dir einzurichten, braucht es jetzt manch trickreiche Formulierung, das wieder aufzulösen. Denn als Reife oder Alte Seele kannst du so ein Programm schon ganz schön niet- und nagelfest machen.

Da musst du heute tricky sein.

Ach so, fragst du dich noch, wieso ich behauptet habe, dass so ein Programm zu deinem Schutz ist? Die Antwort findest du im Video. Oder als 1-Satz-Antwort: Dieses Programm hält dich in deiner Komfortzone.

Fragst du dich jetzt, wieso das toll sein soll? Die Antwort – du ahnst es – findest du im Video.

Also, wann wirst du vom Komfortzonen-Hocker zum Komfortzonen-Ausbrecher? 🙂

Herzlichst, Wera

PS: Und wenn du dir meine Unterstützung wünschst und beispielsweise den Transformationsteil zu dem Thema auch machen willst, dann kannst du hier dazukommen:

Junge Seele, Reife Seele oder Alte Seele – wenn du mein Video-Coaching geschaut hast, blickst du anders auf dich und dein Leben.

Leave A Response

1 × vier =

* Denotes Required Field