Das sagen meine Kundinnen und Kunden über meine Programme

Damit du weißt, ob es für dich passt, lies in den Kundenstimmen

Dass ich von meiner Arbeit überzeugt, ja sogar begeistert bin, davon kannst du ausgehen.

Deshalb lies, was mich an Rückmeldungen von Menschen erreicht, die das schon gemacht haben, worüber du noch nachdenkst.

Alltagstauglich!

Ich habe BSFF kennengelernt mit dem Kurs "Komm in deine Kraft" und war neugierig, ob das wirklich so einfach sein würde, wie Wera es verspricht.

Und ja: Das ist es! 28 Tage lang kommt allmorgendlich der Korrekturauftrag ins Postfach geflattert, und der ist so kurz, dass ich ihn wirklich immer gleich durchgeführt habe. Der Effekt: Ich war entspannter und achtsamer im Alltag, und es kam sogar ein "Thema unter dem Thema" zum Vorschein, und noch eins… Da kann ich jetzt mit neuer Kraft drangehen, und das Schöne ist: Bei Wera gibt es ja viele weitere Möglichkeiten, noch mehr in die Tiefe zu arbeiten.

- Barbara, 44, Lehrerin aus dem Bayerischen Wald

Geniale Methode

Bin sehr begeistert – erste Erfolge haben sich prompt eingestellt, obwohl ich erstmal ’nur‘ das Hosentaschen-BSFF anwende. In Kürze kann ich mich intensiver um die aufwendigeren Sachen kümmern, aber bei Ihrem Video-Training ist man ja frei in der Gestaltung…

Bis jetzt kann ich sagen: eine geniale Methode, toll präsentiert von Ihnen, bin gespannt, was sich noch alles tun wird, wenn’s mal mehr ans Eingemachte geht … und wenn ich soweit bin, es auch meinen Patienten als Hilfe anzubieten. DANKE.

- Elke Becker, Heilpraktikerin

Habe mich gefühlt, als wärst du präsent da

Nun bleibt mir… zu praktizieren. Der Anfang ist gemacht. Ich bleibe fasziniert. Denn ich kann nur sagen: Verdammt fleißig … das Unterbewusstsein. Scheinbar wartet es regelrecht auf das Codewort, um wirken und werken zu dürfen. Somit bin ich auch dankbar…deinetwegen, liebe Wera. Deine Art ist so was von angenehm.

Der Aufbau der Module ist super. Habe mich gefühlt, als wärst du präsent da … und mit mir. Ich bleibe gespannt, was sich so fügen wird!

- Rebekka Jochum – Saarbrücken. Coach für Psychologische Gesundheitsförderung, Diplom-Masseurin

Alte Muster ablegen und endlich seinen eigenen Weg gehen

Ich möchte mich auf diesem Weg herzlich für die vielen Anregungen bedanken, die mir in vielfältigster Weise bereits geholfen haben. Ich habe mich für ein Video-Training entschieden, nachdem ich mich bereits ein wenig mit der Methode BSFF befasst hatte und kann einfach nur Gutes hiervon berichten. Das Programm stand prompt nach Bestellung zur Verfügung, mit zahlreichen Dateien zum Herunterladen.

Arbeitsblätter helfen beim Definieren und Bearbeiten der persönlichen Ziele, sowie auch einige Audiodateien, welche die Thematik gut vermitteln

Mir gefällt insbesondere, dass alles so kurz und präzise auf den Punkt gebracht wird, was bei mir immer wieder den Aha-Effekt ausgelöst hat.

Ich kann diese Methode wirklich guten Gewissens jedem weiter empfehlen, der alte Muster ablegen und endlich seine Vorstellungen realisieren und seinen eigenen Weg gehen möchte. Bei der Ziel-Definition bzw. bei der Bearbeitung zur Erreichung eines Zieles hat mir ein Satz ganz besonders gefallen: „Ich setzte dieses Ziel mit Leichtigkeit um“ oder „Ich erlaube mir mit Leichtigkeit ..“.. dieses oder jenes. Ganz unglaublich, was man damit bewirken kann.

Ein weiteres Kompliment möchte ich Dir für Deine App und Deinen Newsletter machen. Auch wenn ich ein absoluter Facebook-Verweigerer bin und nicht über Facebook angemeldet bin, erhalte ich durch die App fast täglich wunderbare Anregungen und schöne Gedanken für den Tag. Das ist eine echte Bereicherung und hierfür möchte ich Dir danken. Man fühlt sich automatisch verbunden und freut sich, dass es Menschen gibt, die so positive Dinge mit anderen teilen. Überhaupt ist Deine Ausstrahlung sehr positiv, authentisch und deshalb glaubwürdig. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg bei Deiner Arbeit!!!!!

- Margit Haar

Glaubenssätze und härtere Brocken angegangen, selbstbewusster und gelassener geworden

Bevor ich zu Wera kam, hatte ich schon mit Hilfe von Büchern ein bisschen in meinem Leben geändert, so dass ich etwas selbstbewusster und fitter war. Ich war aber an einem Punkt, an dem ich nicht weiterkam, aber auch nicht stehen bleiben wollte.

Ich wollte selbstbewusster und zufriedener werden und mir selber mehr zutrauen. Dass z. T. meine Glaubenssätze mich behindern, war mir zwar schon bewusst, aber welche es sind und wie das Ganze auflösen, war für mich ein Rätsel.

Mit dem Glaubenssatzprogramm beim 1:1 Coaching und Deiner Hilfe, Wera, bin ich schnell auf einen Glaubenssatz gekommen, der mich behindert und konnte ihn mit Hilfe von BSFF ziemlich gut auflösen.

Immer wenn ich nicht weiterkam, hattest du meistens per Mail einen Tipp, der mich weitergebracht hat. Die härteren Brocken konnten wir bei einer Sitzung auflösen oder du hast mir den Weg soweit geebnet, dass ich zu Haus weitermachen konnte. Es kamen zwischendurch auch noch andere Punkte zu Tage, bei denen du mir sehr geholfen hast, sie aufzulösen oder deutlich zu verbessern. ( z. B. fehlende Schwindelfreiheit, deren Ursache in der Familienaufstellung lag.)

Nach recht kurzer Zeit habe nicht nur ich gemerkt, dass ich entspannter wurde und auf viele Dinge gelassener reagiert habe. Und das, obwohl die Arbeit, die mein Unterbewusstsein leisten musste manchmal ganz schön anstrengend war. Ich fühlte mich dann auch ziemlich groggy. Gleichzeitig habe ich recht schnell gemerkt, dass ich immer selbstbewusster auftrete, ohne dass ich bewusst etwas diesbezüglich geändert habe. Ein nettes Nebenprodukt ist auch, dass ich nicht mehr so anfällig für Erkältungskrankheiten bin.

Mein Leben hat sich also total zum Positiven verändert, auch wenn ich noch nicht am Ziel bin. Das Begleitprogramm mit den Übungen ist sehr hilfreich, auch für die Zukunft, so dass ich hiermit weiter an mir arbeiten will und wenn ich nicht weiterkomme, besteht ja die Möglichkeit ein neues Programm bei dir zu buchen. Die Betreuung durch dich ist wirklich super. Vielen Dank!

- Antje

Morgens auf dem Weg zur Arbeit ist BSFF immer dabei

Mir ist wichtig, BSFF zeitoptimiert in den Alltag zu integrieren. Deshalb nutze ich die Korrekturlisten aus dem BSFF-Onlinekurs täglich. Morgens, auf dem Weg zur Arbeit, die Korrekturliste “Erschöpfungssyndrom“, dabei ist es für mich immer spannend, an welcher Stelle ich besonders gähne. Da schaue ich dann noch mal genauer hin. Besonders wichtig für mich ist allerdings der BSFF Quickie. Gerade nach der Arbeit kann ich so noch einmal den einen oder anderen Frust loslassen. Ich denke kurz an mein Problem und lasse mein Unterbewusstsein arbeiten. Wichtig ist, dass die Listen gut und schnell verfügbar sind, sonst ist das so, wie mit der Schüssel im hintersten Küchenschrank.

- Astrid Suffrian, Verwaltungsangestellte, Steinhude

Das geht in die Tiefe

Es ist beeindruckend, wie Wera es schafft, sich in das einzufühlen, was ich ihr an Informationen geschrieben habe. Alles, was sie rund um meinen Glaubenssatz erspürt und formuliert hat, ist treffend. Es geht eine große Zugkraft davon aus, was es ganz mühelos macht, die neuen Impulse anzuwenden. Schon gleich bekommt man eine Ahnung, dass es damit in die Tiefe gehen wird!

- Barbara, 44, Lehrerin aus dem Bayerischen Wald

Auf den Punkt gebracht

BSFF war schon länger zu mir gekommen. Mal war es da, mal war es weg. Dann war es sehr aktuell da und ich wollte noch tiefer hineingehen. Hier traf ich Wera und buchte bei Ihr den Videokurs und machte und mache immer auch einige Webinare begeistert von ihr mit. Ich bin begeistert und bin zwischenzeitlich auch in der FB-BSFF-Gruppe aktives Mitglied. Das Wirken von Wera ist einfach Klasse. Sie bringt es immer auf den Punkt, ist sehr gradlinig und versteht, wo es anzupacken gilt.

Ich durfte Wera als eine sehr kompetente und sehr offene Wegebegleiterin kennen und schätzen lernen.  Ihre Art und auch ihre Arbeitsweise möchte ich nicht mehr missen. Durch Wera konnte ich schon viel erkennen und auch viel lernen. Sie versteht es, die Menschen, die es möchten, an die Hand zu nehmen, um ihnen neue Sichtweisen aufzuzeigen. Dies auf eine sehr lockere und angenehme aber äußerst effektive Art und Weise.

Achja, was ich noch erwähnen möchte sind die BSFF-Coaching-Karten von Wera und auch ihr eBook „Emotionale Knoten“. Beides kann ich nur empfehlen.

Wera „weiter so“, Du bist eine wertvolle und wichtige Wegbegleiterin. Ich gehe gerne ein Stück meines Weges mit Dir gemeinsam.

- Gabi Fenner, Natürlich heilen Bewusst leben