Wenn alles zuviel und nur noch anstrengend ist …  und da ist diese Sehnsucht nach innerer Ruhe

Live und online: Transformations-Session mit Wera Nägler

Montag, 23. Januar 2023

18:00 bis 19:30 Uhr

>> es gibt eine Aufzeichnung <<

melde dich jetzt für 77 € inklusive Mehrwertsteuer an und erlebe Tiefe, wie du sie als Reife oder Alte Seele liebst

In dieser Transformations-Session räumen wir in deinen Anstrengungsmustern auf … denn da ist diese tiefe Sehnsucht nach Ruhe und Verbindung mit dir selbst

In den Bergen siehst du überall solche Steinmännchen wie auf dem Foto – es sind Wegweiser

Was, wenn diese Session DEIN Wegweiser in deine Stille in dir ist?

Anstrengung ist ein Hinweis auf innere Kampfmuster, Leistungsprinzipien und alte Informationen von Selbstaufgabe im System. Mit darüber nachdenken und es verstehen kannst du das nicht auflösen.

Mit deinem Unterbewusstsein kannst du die tieferen Schichten erreichen. Ich zeige dir, wie es geht und du gehst gleich mit in eine tiefe Transformation. Und das beste ist: Du kannst die Session hinterher immer wieder nutzen, um deinen jahre- und jahrzehntealte Muster zu lösen und um Impulse in deinem Ahnenfeld zu setzen.

So wirst du in deine Klarheit, Ruhe, Gelassenheit und vielleicht auch in mehr Leichtigkeit kommen

Montag, 23. Januar 2023, 18:00 bis 19:30

online.live.inklusive Aufzeichnung

Wir werden uns die Themen unter der Anstrengung anschauen und ohne große Theorie und stundenlange Erklärungen energetisch das wegräumen, was verhindert, dass du in deine innere Ruhe kommst. Als Live-Session (online) gibt es dichte energetische Arbeit, die wir zusammen machen. Du und ich, wir als gesamte Gruppe. Das ist meine Spezialität. Und die Aufzeichnung und das Material, das du für dein Selbstcoaching bekommst, steht dir dauerhaft zur Verfügung. Du kannst es immer wieder vertiefen bei jedem weiteren Anschauen. Zeitlos.

*Anstrengung.loslassen* ist meine Transformations-Session, wenn alles zu viel und nur noch anstrengend ist und wenn du den Weg in deine innere Ruhe energetisch klären willst.

Das sagen Teilnehmer’*innen aus vergleichbaren Gruppen

Nach dieser Transformations-Session

  • hast du in unseren Korrekturphasen von deinem Unterbewusstsein eine Menge verschüttete alte Muster und Strukturen beseitigen lassen
  • und du hast Materialien, um das immer wieder aufzugreifen, zu vertiefen und Schicht-um-Schicht abzutragen
  • und wir haben den verschiedenen verzweigten und verzwickten Ursachen ein wenig „Feuer unterm Hintern gemacht“

und du bekommst starke energetische Korrekturen, um alles aufzulösen, was deine innere Ruhe verhindert und alles stärkt und stabilisiert, was deine Kraft fördert.

melde dich jetzt für 77 € inklusive Mehrwertsteuer an und erlebe Tiefe, wie du sie als Reife oder Alte Seele liebst

Hey, ich bin Wera - Mentorin für Reife und Alte Seelen

So wie du bin ich eine ältere Seele. Und ich helfe schon lange Menschen wie dir. Denn wir sind nicht „Mainstream“ und passen oft nicht so rein, wie wir „sollen“.

Und meine Kund*innen lieben mich …

🔆 weil sie sich bei mir geschützt und behütet fühlen und so das Vertrauen haben, loszulassen

🔆 weil ich die Energie in die richtigen Bahnen lenke

🔆 weil sie bei mir in die Tiefe ihrer Seele tauchen können und mich als Tauchlehrerin an ihrer Seite haben.

Übrigens kommen viele Menschen zu mir und haben keine Ahnung, ob sie eine Reife oder ein Alte Seele oder überhaupt irgendwas sind. Sie fühlen sich nur irgendwie angesprochen, berührt. Wenn dir das so geht, dann will ich genau dich ansprechen, sei willkommen.

Ich arbeite seit vielen Jahren selbst im Bereich Coaching und war lange auf der Suche nach kompetenter herzlicher Begleitung mit Lust an Wachstum und Entfaltung. Hab sie gefunden: Wera Nägler!

Kerstin Ryll Lebensberaterin und Hypnosecoach

Liebe Wera, wir arbeiten ja schon länger zusammen und du bist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken. Ich bewundere, wie du mit scheinbarer Leichtigkeit die Energien lenkst und mit deinem feinfühligen Spürsinn genau den Finger in die Wunde legst, damit wir sie uns anschauen können und die alten Dramen heilen, so dass wir alle in ein leichteres Leben und in unsere Kraft kommen. Es ist immer so ein tolles Gefühl mit dir zu arbeiten.

Ich wünsche uns noch viele tolle gemeinsame Sessions und sonstige Arbeiten, eigentlich empfinde ich es mehr als eine große Spielwiese, auf der wir uns austoben können, zum Wohle aller für eine friedlichere und bessere Welt!

Petra

Ich arbeite seit ca. 1 Jahr mit Wera. Habe mich immer schon dafür interessiert, warum ich so ticke, wie ich ticke, weil ich mich oft selbst nicht verstanden habe, warum ich manches, das mir so logisch klar war, nicht umsetzen konnte in entscheidenden Situationen, und warum ich mich immer irgendwie fremd gefühlt habe unter Menschen, warum ich so anders war, warum ich oft meinen Gefühlen so hilflos ausgeliefert war wie auf Autopilot.

Schon seit über 30 Jahren habe ich verschiedenste Therapieformen ausprobiert und teilweise auch selbst erlernt. Und ja, es hat mich alles ein Stück weitergebracht, es war alles gut und richtig. Doch die großen Knoten, da kam ich einfach nicht ran mit all meinem Wissen und Können.

Seit Wera mit Ihrem BSFF geht es mit großen Schritten voran. Viele Dinge, an denen ich früher verzweifelt wäre, habe ich schon aus meinem Leben entlassen können. BSFF ist eine sehr wirksame Methode, um direkt mit dem eigenen Unterbewussten zu arbeiten. Der Verstand versteht das oft nicht, macht aber nichts, es wirkt und darauf kommt`s an. Ich fühle mich heute innerlich ganzer, friedlicher, kämpfe nicht mehr gegen mich selbst, erkenne mich manchmal kaum wieder, wenn ich an mich früher denke, und staune immer noch ob dieser Entwicklung. Schicht für Schicht wird abgetragen und ich komme immer mehr zum Vorschein, lerne mich immer besser kennen und SCHÄTZEN! Das Leben wird leichter und spannender. Ich bin so neugierig, wo es noch hingeht und bin sehr dankbar dafür, dass ich auf Wera und ihre Methode gestoßen bin.

Seelenrolle Heilerin Alt 4, 54 Jahre

In Weras Kursen habe ich gelernt, vermehrt den Fokus auf mich und alles was mich stärkt zu legen. Ich werde immer klarer und kann besser differenzieren, was mir gut tut und was nicht und löse Schritt für Schritt alte Verhaltensmuster auf. Dies passiert unter der Anleitung von Wera, durch eine sehr klare und positive Sprache für das Unterbewusstsein, durch Vernetzung mit uns auf geistiger Ebenen, durch Übungen und Techniken für zu Hause. Wer sich für seine Seele, seine Seelenfamilie und für seine Weiterentwicklung interessiert, ist hier genau richtig. Gleichzeitig setzt Wera großen Wert darauf, dass alle wunderbar geerdet bleiben. Die Seminare sind somit ein gelungenes Zusammenspiel von Himmel und Erde, Vergangenheit und Zukunft, Plus- und Minuspol… und geben immer wieder gute Einsichten, egal ob live dabei oder nachher angeschaut. Wera, Du bist echt mein Highlight bei Online-Kursen, so gut dass es Dich gibt!!!“

Sabine C., Dipl. Sozialpädagogin, 44 J., Mutter, Ehefrau, u.v.m.

Ich bin jetzt seit einigen Monaten bei Wera und habe sie bisher noch nie persönlich getroffen. Das tut meiner Begeisterung für ihre Arbeit jedoch überhaupt keinen Abbruch. Aber erst einmal eines nach dem anderen: Anhand einer beruflichen Situation im Sommer 2019 wurde rasch deutlich, dass ich oft (sehr/zu) hart mit mir ins Gericht gehe, bzw. dass das, was ich mache, nicht (mehr) gut für mich ist . Ich erinnerte mich dann wieder daran, dass es (innere) “Glaubenssätze” gibt. Auf der Suche nach mehr (und insbesondere besserer) Information, stieß ich auf die Seiten von Wera “Glaubenssätze auflösen: 7 Mythen, die du kennen solltest”. Prima! Sprache topp. Inhalt topp. Vor allem hatte ich das Gefühl, dass Wera genau weiß, wovon sie spricht. Ich habe dann ganz spontan den Glaubenssatz-Check bei ihr gemacht und war begeistert, dass und wie Wera den Check auf mich persönlich zugeschnitten hat. Vielen Dank noch einmal dafür.

Als dann die Portaltage im Herbst angekündigt wurden, musste ich nicht lange überlegen, obwohl ich noch nie von Portaltagen gehört hatte. Was da alles in mir passiert ist, ist kaum in Worte zu fassen. Auf jeden Fall habe ich mich auch schnellstmöglich für die Portaltage im Dezember angemeldet und bin auch jetzt schon auf der Liste für die nächsten Portaltage in 2020.

Weras Angebote basieren auf einer tiefen Weisheit und Weras eigener Erfahrung. Sie werden immer wieder weiter entwickelt und Weras Kundinnen und Kunden zum Selbstcoaching zur Verfügung gestellt. Du kannst sie annehmen. Du musst gar nichts. Mir tut das sehr gut.

E.

Häufige Fragen, vielleicht auch bei dir?

Muss ich wissen, ob ich eine Reife oder Alte Seele bin?

Nein, das musst du nicht wissen. Ich weise immer darauf hin, weil das die Menschen sind, für die ich perfekt bin. Damit sie mich finden. Viele sagen mir “Wera, ich weiß nicht, ob ich eine Reife Seele bin, ich weiß nicht mal genau, was das ist. Und eine Alte Seele? Ich glaube nicht, dass ich so weit bin. Aber irgendwas zieht mich an und es fühlt sich an, als wäre ich so was.”
Wenn du dein Seelenalter kennst, perfekt. Dann nutze dieses Wissen, deine Seelenrolle, deine Hauptängste etc. für dich.

Erfahre ich von dir mein Seelenalter?

Nein, das kann ich dir nicht sagen. Ich verwende aber Formulierungen, die dieses unbewusste Wissen in dir erreichen und es verarbeiten. Das ist unpräziser, als mit deinem exakten Seelenalter zu arbeiten. Doch es funktioniert bestens.

Und was, wenn es nicht klappt?

Du kannst nichts falsch machen. Am Anfang, wenn man mit der Technik BSFF startet, ist das schon eine ganze Menge. Und dann ich dazu – wenn ich in der Arbeit bin, spreche ich dein Unterbewusstsein an. Deshalb kannst du nichts falsch machen. Oder dass es nicht funktioniert. Aber … großes aber: so wie ich arbeite, läuft bei den meisten der Verstand/das Ego echt Amok. Denn die kicke ich bei jeder Gelegenheit bewusst raus, denn sie können diese Sachen nicht. Und mal unter uns gesagt: Würdest du die Koordination deines Herz-Kreislauf-Systems oder den Gasaustausch in deiner Lunge wirklich deinem Verstand überlassen, statt  es vom Unterbewusstsein erledigen zu lassen? Also: je offener und entspannter du bist, desto besser. Wenn du etwas merkst, gut. Wenn du nichts merkst, gut. Funktionieren tut es. Erlaube dir, in diese Welt in dir einzutauchen und sie kennenzulernen.