CLEARING im BEWUSSTSEINSFELD
Live Session für dich, deine Ahnen und das Kollektiv

 

Bist du bereit, deine persönliche Entwicklung in der stärkenden Energie einer Gruppe und mit meiner feinenergetischen Leitung wieder ein Stück weiter zu entfalten?

Live-Session mit Wera Nägler

besonders geeignet für Reife und Alte Seelen

[es gibt eine Aufzeichnung]

März

10

  • Dienstag, 10. März 2020
  • Start: 18:00
  • Ende: 19:00
Melde dich jetzt für nur 25,-- Euro an und erlebe, wie intuitive Arbeit im Feld dein persönliches Thema klären kann

Klick jetzt den pinkfarbenen Button

Wenn du bei mir bei ich bin wundervoll ein Abo hast, ist das Monats-Clearing für 2020 inklusive für dich. Du brauchst nicht extra buchen, die Zugangsdaten sind in deinem Mitgliederbereich. Du bist herzlich eingeladen.

Liebe Wera, wir arbeiten ja schon länger zusammen und du bist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken. Ich bewundere, wie du mit scheinbarer Leichtigkeit die Energien lenkst und mit deinem feinfühligen Spürsinn genau den Finger in die Wunde legst, damit wir sie uns anschauen können und die alten Dramen heilen, so dass wir alle in ein leichteres Leben und in unsere Kraft kommen. Es ist immer so ein tolles Gefühl mit dir zu arbeiten. Ich liebe deine Transformationskarten, sie treffen immer den Nagel auf den Kopf. dabei stehst du gar nicht neben mir, oder doch?? 😉

Da hast du wohl ein paar Zauberlehrlinge erschaffen, die dir helfen, das Gute in die Welt zu tragen. Ich finde man kann sehr schön damit arbeiten. sie liegen immer auf meinem Tisch bereit.

Ich wünsche uns noch viele tolle gemeinsame Sessions und sonstige Arbeiten, eigentlich empfinde ich es mehr als eine große Spielwiese, auf der wir uns austoben können, zum Wohle aller für eine friedlichere und bessere Welt!

- Petra

Live-Session mit Wera Nägler

besonders geeignet für Reife und Alte Seelen

[es gibt eine Aufzeichnung]

März

10

  • Dienstag, 10. März 2020
  • Start: 18:00
  • Ende: 19:00

Du bist hier genau richtig, um durch dieses Clearing im Bewusstseinsfeld mehr Gelassenheit und Leichtigkeit in dein Leben zu lassen, mehr das innere Gefühl von "ich bin wundervoll" und "alle sind wundervoll". Und es ist ganz einfach, denn du brauchst dich dafür nur entspannen, zuhören - auch mit dem Herzen - und mitgehen. Sehr gern bin ich dir dabei behilflich.

In diesem tiefgehenden Clearing gehen wir gemeinsam in der Gruppe diese 3 Schritte

CLEARING FÜR DEIN THEMA: Hier gebe ich klärende Korrekturen in die Gruppe, die ich intuitiv auswähle und empfange. Du wendest dies als Anweisungen für dein Unterbewusstsein an. Das kannst du mittels der Technik BSFF, die du entweder schon bei mir gelernt hast oder du bekommst sie mit deiner Buchung mitgeliefert (BSFF-Schnellstart-Training). Ich bringe dich mit deiner Seele und deinem Unterbewusstsein in Kontakt, so dass es wirklich tief in den unbewussteren Schichten wirken kann. Das bringt dich in deine Kraft.

CLEARING FÜR DEIN AHNENFELD: Hier läuft dein gewähltes Thema/Problem mit. Im Fokus stehen kollektive Themen, die sehr wahrscheinlich auch auf dein Ahnenfeld eingewirkt haben und einwirken. Und damit auf dich. Wir bringen Informationen in dein Ahnenfeld, um beispielsweise mögliche systemische Scham- und Schuldthemen zu lösen und beispielsweise Freude in deinem Ahnenfeld zu stärken. Das alles bringt dich in deine Kraft. Jedes Mal ein bisschen mehr.

CLEARING FÜRS KOLLEKTIV: Wenn du durch die Klärung der vorherigen Schritte weniger eine energetische „Belastung“ bist, kommst du in die Energie, eine Bereicherung sein zu wollen. Beitrag zu sein. In diesem letzten Schritt stellst du dich in den Dienst des Kollektivs. Ich möchte mit euch als Gruppe eine liebevolle Energiearbeit machen, um Emotionen unserer Mangel-Scham-Kultur und dem Ich-Kult zu lösen und die Frequenz von Freude und Frieden im Kollektiv zu aktivieren. Beitrag sein.

Und ja: es wird intensiv. Es wird keine Theorie, keine großen Erklärungen geben. Schwing einfach mit, wenn du dazu bereit bist. Was wir hier tun, kann dich unterstützen und dich in deine Kraft bringen. Jedes Mal ein bisschen mehr. Die mögliche Angst davor ist nur die Angst vor dem Unbekannten.

Ich bin erst seit einigen Monaten bei Wera und habe sie bisher noch nie persönlich getroffen. Das tut meiner Begeisterung für ihre Arbeit jedoch überhaupt keinen Abbruch. Aber erst einmal eines nach dem anderen: Anhand einer beruflichen Situation im Sommer 2019 wurde rasch deutlich, dass ich oft (sehr/zu) hart mit mir ins Gericht gehe, bzw. dass das, was ich mache, nicht (mehr) gut für mich ist . Ich erinnerte mich dann wieder daran, dass es (innere) “Glaubenssätze” gibt. Auf der Suche nach mehr (und insbesondere besserer) Information, stieß ich auf die Seiten von Wera “Glaubenssätze auflösen: 7 Mythen, die du kennen solltest”. Prima! Sprache topp. Inhalt topp. Vor allem hatte ich das Gefühl, dass Wera genau weiß, wovon sie spricht. Ich habe dann ganz spontan den Glaubenssatz-Check bei ihr gemacht und war begeistert, dass und wie Wera den Check auf mich persönlich zugeschnitten hat. Vielen Dank noch einmal dafür.

Als dann die Portaltage im Herbst angekündigt wurden, musste ich nicht lange überlegen, obwohl ich noch nie von Portaltagen gehört hatte. Was da alles in mir passiert ist, ist kaum in Worte zu fassen. Auf jeden Fall habe ich mich auch schnellstmöglich für die Portaltage im Dezember angemeldet und bin auch jetzt schon auf der Liste für die nächsten Portaltage in 2020.

Weras Angebote basieren auf einer tiefen Weisheit und Weras eigener Erfahrung. Sie werden immer wieder weiter entwickelt und Weras Kundinnen und Kunden zum Selbstcoaching zur Verfügung gestellt. Du kannst sie annehmen. Du musst gar nichts. Mir tut das sehr gut.

Ela

März

10

  • Dienstag, 10. März 2020
  • Start: 18:00
  • Ende: 19:00

Live-Session mit Wera Nägler

[es gibt eine Aufzeichnung]

Melde dich jetzt für nur 25,-- Euro an und erlebe, wie intuitive Arbeit im Feld dein persönliches Thema klären kann

Nach diesem CLEARING im BEWUSSTSEINSFELD

  • Weißt du genau, wie du mit deinem Unterbewusstsein zusammenarbeiten kannst.
  • Hast du erlebt, wie du deine Seele einladen kannst und dass deine Seelenfamilie für dich da ist.
  • Du wirst dich aufgeräumter und geordneter fühlen.
  • Du lässt Altes los, was dir nicht mehr dienlich ist.
  • Du erhöhst deine Energie, so dass du immer mehr und immer besser über deine persönlichen Themen und Herausforderungen hinaus Beitrag sein kannst.

Ich arbeite seit vielen Jahren selbst im Bereich Coaching und war lange auf der Suche nach kompetenter herzlicher Begleitung mit Lust an Wachstum und Entfaltung. Hab sie gefunden: Wera Nägler!

- Kerstin, Kerstin Ryll Lebensberaterin und Hypnosecoach

Das solltest du noch über mich wissen

Ich bin jetzt seit 25 Jahren selbstständig als Trainerin, Coach und Psychotherpeutin. Deshalb auch die kleine Investition von 25 Euro in 2020 *lächel*. Das nur am Rande. Viel wichtiger: Ich weiß, wie man mit seinem Unterbewusstsein zusammenarbeitet und vermittle dies 1:1 und in Onlinegruppen.

Ich habe langjährige Erfahrung mit Menschen, die vom Seelenalter Reif oder Alt sind und bringe ihnen bei, wie sie sich mit ihrer Seele und ihrer Seelenfamilie verbinden können. Eine unglaubliche Bereicherung für meine Leute, damit sie ihre Alltags- und Tiefenprobleme endlich lösen können.

Du solltest wissen, dass du bei mir immer in deiner Selbstverantwortung bist. Deshalb „heile“ ich auch in der Session nix für dich, sondern gebe dir eine Methode an die Hand, mit der du in der Lage bist, das zu verarbeiten, was ich an intuitiven Informationen für die Gruppe reinhole.

Ich mache seit ca. 2 Jahren Lichtarbeit fürs Kollektiv, weil es mir ein persönliches Anliegen ist. 2019 war das Jahr, in dem in meinen Transformationsgruppen (Portaltage-Gruppen) das Bewusstsein gewachsen ist, Beitrag sein zu wollen bzw. erst einmal herauszufinden, wie kann ich Beitrag sein. Es geht darum: Wie kann ich mein eigenes und das größere Bewusstseinsfeld klären? Mit euch allen möchte ich neben dem persönlichen Anliegen, das ihr bearbeiten könnt, diesen Bereich erforschen – Beitrag sein zum eigenen Wohle und dem Wohle aller.

Und mit dieser Session will ich das jetzt mehr Menschen ermöglichen. Denn ehrlich: wir werden alle gebraucht.

Ich freue mich unbeschreiblich, diese Entwicklung mit dir gemeinsam zu machen!

Wera Nägler

In Weras Kursen habe ich gelernt, vermehrt den Fokus auf mich und alles was mich stärkt zu legen. Ich werde immer klarer und kann besser differenzieren, was mir gut tut und was nicht und löse Schritt für Schritt alte Verhaltensmuster auf. Dies passiert unter der Anleitung von Wera, durch eine sehr klare und positive Sprache für das Unterbewusstsein, durch Vernetzung mit uns auf geistiger Ebenen, durch Übungen und Techniken für zu Hause. Wer sich für seine Seele, seine Seelenfamilie und für seine Weiterentwicklung interessiert, ist hier genau richtig. Gleichzeitig setzt Wera großen Wert darauf, dass alle wunderbar geerdet bleiben 😉. Die Seminare sind somit ein gelungenes Zusammenspiel von Himmel und Erde, Vergangenheit und Zukunft, Plus- und Minuspol... und geben immer wieder gute Einsichten, egal ob live dabei oder nachher angeschaut. Wera, Du bist echt mein Highlight bei Online-Kursen, so gut dass es Dich gibt!!!“

Sabine C., Dipl. Sozialpädagogin, 44 J., Mutter, Ehefrau, u.v.m. ☺

Ich arbeite seit ca. 1 Jahr mit Wera. Habe mich immer schon dafür interessiert, warum ich so ticke, wie ich ticke, weil ich mich oft selbst nicht verstanden habe, warum ich manches, das mir so logisch klar war, nicht umsetzen konnte in entscheidenden Situationen, und warum ich mich immer irgendwie fremd gefühlt habe unter Menschen, warum ich so anders war, warum ich oft meinen Gefühlen so hilflos ausgeliefert war wie auf Autopilot.

Schon seit über 30 Jahren habe ich verschiedenste Therapieformen ausprobiert und teilweise auch selbst erlernt. Und ja, es hat mich alles ein Stück weitergebracht, es war alles gut und richtig. Doch die großen Knoten, da kam ich einfach nicht ran mit all meinem Wissen und Können.

Seit Wera mit Ihrem BSFF geht es mit großen Schritten voran. Viele Dinge, an denen ich früher verzweifelt wäre, habe ich schon aus meinem Leben entlassen können. BSFF ist eine sehr wirksame Methode, um direkt mit dem eigenen Unterbewussten zu arbeiten. Der Verstand versteht das oft nicht, macht aber nichts, es wirkt und darauf kommt`s an. Ich fühle mich heute innerlich ganzer, friedlicher, kämpfe nicht mehr gegen mich selbst, erkenne mich manchmal kaum wieder, wenn ich an mich früher denke, und staune immer noch ob dieser Entwicklung. Schicht für Schicht wird abgetragen und ich komme immer mehr zum Vorschein, lerne mich immer besser kennen und SCHÄTZEN! Das Leben wird leichter und spannender. Ich bin so neugierig, wo es noch hingeht und bin sehr dankbar dafür, dass ich auf Wera und ihre Methode gestoßen bin.

Seelenrolle Heilerin Alt4, 54 Jahre
  • q-iconMuss ich wissen, ob ich eine Reife oder Alte Seele bin?

    Nein, das musst du nicht wissen. Ich weise immer darauf hin, weil das die Menschen sind, für die ich perfekt bin. Damit sie mich finden. Viele sagen mir “Wera, ich weiß nicht, ob ich eine Reife Seele bin, ich weiß nicht mal genau, was das ist. Und eine Alte Seele? Ich glaube nicht, dass ich so weit bin. Aber irgendwas zieht mich an und es fühlt sich an, als wäre ich so was.”
    Wenn du dein Seelenalter kennst, perfekt. Dann nutze dieses Wissen, deine Seelenrolle, deine Hauptängste etc. für dich.

  • q-iconErfahre ich von dir mein Seelenalter?

    Nein, das kann ich dir nicht sagen. Ich verwende aber Formulierungen, die dieses unbewusste Wissen in dir erreichen und es verarbeiten. Das ist unpräziser, als mit deinem exakten Seelenalter zu arbeiten. Aber nun, es funktioniert auch bestens.

  • q-iconBrauche ich jetzt noch eine Systemische Familienaufstellung?

    Das Clearing, das wir machen, ersetzt keine Systemische Aufstellung. Die empfehle ich sehr. Da geht es explizit und individuell um dich und dein Anliegen. In unserer Session gebe ich tiefwirkende Impulse, die die gesamte Gruppe betreffen. Das kann eine bereits erfolgte Aufstellungsarbeit im übrigen noch mal “rund” machen oder eine neue “vorbereiten”. Jedenfalls geben wir für ca. 10 Minuten als Gruppe diese Informationen in unser Ahnenfeld. Das hat eine bezaubernde Wirkung, die so in einer Einzelaufstellung nicht möglich ist. Und je mehr wir sind, desto stärker wird die Wirkung.

  • q-iconKann ich mein Lebensthema hier lösen?

    Rein theoretisch ist das möglich. Sei offen für dein bestes Ergebnis. Ein Gruppencoaching ist nicht so individuell wie ein 1:1, funktioniert trotzdem. Und eine Halbjahresgruppe lässt dich mehr erreichen als eine einstündige Gruppen-Session, ich denke, das ist auch klar. Weißt du, selbst wenn Menschen zu mir ins 1:1-Hammerthemen-Coaching kommen, verspreche ich nichts. Denn das ist unmoralisch. Aber ich weiß und kann wahrnehmen, was möglich ist. Darin begleite ich. Und ich staune, durch welche Prozesse alle gehen und wie unglaublich ihr Leben sich verändert. Das Monats-Clearing ist ein kleiner Baustein. Nutze ihn für deinen nächsten Schritte und überrasche dich! 🙂

  • q-iconWieso kostet es nur 25 Euro?

    Weil ich mit dieser Arbeit möglichst viele Menschen erreichen will. Ich weiß, dass “ich habe kein Geld” eine der bestfunktionierenden Ausreden ist und nicht stimmt – das habe ich selbst alles erlebt. Aber die Investition ist so klein, dass alle merken “wenn ich nein sage, weiß  ich, dass es nicht am Geld liegt”.  Tipp: zweitbeste Ausrede ist “ich habe keine Zeit”, auch selbst erprobt. Deshalb hat es diesen wirklich niedrigen Invest. Kostenfrei soll es nicht sein (das hatte ich auch überlegt). Aber dann brauchst du keine Entscheidung zu treffen und es ist beliebig. So eine schwache Energie will ich nicht dabei haben.

  • q-iconUnd was, wenn es nicht klappt?

    Du kannst nichts falsch machen. Am Anfang, wenn man mit der Technik BSFF startet, ist das schon eine ganze Menge. Und dann ich dazu – wenn ich in der Arbeit bin, spreche ich dein Unterbewusstsein an. Deshalb kannst du nichts falsch machen. Oder dass es nicht funktioniert. Aber … großes aber: so wie ich arbeite, läuft bei den meisten der Verstand/das Ego echt Amok. Denn die kicke ich bei jeder Gelegenheit bewusst raus, denn sie können diese Sachen nicht. Und mal unter uns gesagt: Würdest du die Koordination deines Herz-Kreislauf-Systems oder den Gasaustausch in deiner Lunge wirklich deinem Verstand überlassen, statt  es vom Unterbewusstsein erledigen zu lassen? Also: je offener und entspannter du bist, desto besser. Wenn du etwas merkst, gut. Wenn du nichts merkst, gut. Funktionieren tut es. Erlaube dir, in diese Welt in dir einzutauchen und sie kennenzulernen.

© Wera Nägler  | D-31139 Hildesheim   | ImpressumDatenschutzerklärung